Do., 20. April
20.00 Uhr
Eintritt:
15,- / erm. 10,- Euro
Freie Platzwahl!


 

Kampf der Künste präsentiert:

BENTE VARLEMANN:

„Momente mit Bente“

Hamburgpremiere!!!

 

Bente Varlemann ist ein Mensch. Außerdem ist sie Mitbegründerin der Lesebühne "Randale & Liebe" und moderiert seit Jahren den Song Slam im Molotow mit viel Lametta und noch mehr Liebe.

Wer Bentes Texte kennt, weiß, es wird abwechslungsreich. Hier mal eine Kurzgeschichte, da ein bisschen Spoken Word und zwischendrin eine Kindercowboygeschichte oder ein Festival-Guide auf drei Seiten. Bente kann textlich vom einen zum anderen Genre springen, ohne dabei ihre eigene Sprache zu verlieren - vielmehr um sie zu erweitern und vermeintliche Grenzen auszutesten. Es klingt eben immer nach ihr: ob traurig oder tränenlachend, ob brüllend oder mit Aufregung in den Stimmbändern.

In diesem Sinne: Kommt gucken und hören, was sie in den letzten 11 Jahren kompensieren, liebend gerne loswerden oder endlich mal gesagt haben musste.

www.kampf-der-kuenste.de