So., 2. April
20.00 Uhr
Eintritt: 15,- / erm. 10,- Euro
Freie Platzwahl!


 

BigBandBerthaBlau

 

15 Frauen mit Saxophonen, Klarinetten und vierköpfiger Rhythmusabteilung mit Schlagzeug, Percussion und E-Bass sind die BigBandBerthaBlau. Drei Percussionistinnen - von Schlagzeug über Congas, Triangel und Glockenspiel bis zu Glasflaschen ist nichts vor ihren Sticks und Klöppeln sicher.
Eine Bassistin, die nur solange ungefährlich wirkt, bis sie in die Saiten haut. Eine Sängerin, bei der es passieren kann, dass man mit einem blauen Auge im Ohr nach Hause kommt.
Und 11 Bläserinnen, die mit ihren Instrumenten - von Saxophonen, Klarinetten über Querflöte und Melodica bis zu Blockflöte und Dudelsack - dagegenhalten und es so gemeinsam grooven, swingen, jazzen und klezmern lassen.
Alle heißen Bertha. Und wo bleibt das Blech? BerthaBlau meint: völlig überbewertet und lässt es auch ohne ordentlich krachen: Musik, die gute Laune macht und in die Beine geht :-) Bertinette Holzmann, BerthaLia Schreiber, Camembertha Wittig und Bertha Ehnes - Klarinette Bärta Ede - Sopran-Saxophon, Gesang Bertine Sander, Roberta Tammen - Alt-Saxophon, Flöte Betra Neufeldt, Bertella Reinartz und Schuhberta Svensson - Tenor-Saxophon Bert Walther- Bariton-Saxophon Liberta Jürs II. - E-Bass Engelbertha Dietz, Sabertha Mommert, B.R.Tha Stüben- Schlagzeug,Percussion Leitung: Bertchen Wessel, Alphabertha Kayser

 

www.bertha-blau.de