Mo., 6. Febr.
20.00 Uhr
Eintritt: 15,- / erm. 10,- Euro
Freie Platzwahl!




 

JAMSESSION and TAPDANCE

Sonderkonzert! – Bitte weiter empfehlen!

 

Der bekannte hamburger Perkussionist HEINRICH KÖHLER hat eingeladen und eine gelungene Mischung für den Abend zusammengestellt, erwartet werden:

Die Perkussionskollegen/innen CORINNA LUDZUWEIT, MICHAEL DIZÖSE und am Schlagzeug ALEXANDER HINZ.

Desweiteren SIGI DRESEN (Piano), MARCUS GNADT  (Bass), TIM SPOHN  (Gitarre), ANDREAS BÖTHER (Saxophon) und MICHAEL DANNER (Posaune).

Also eine hochkarätige Besetzung, die für gute Laune sorgt.

Es wird eine bunte Mischung aus traditionellen Jazzthemen, aber natürlich auch viel lateinamerikanischen Rhythmen, also ein sehr heisser Montagabend mitten im Winter.

Als besondere Gäste werden der aus New York stammende Tapdancer OMAR EDWARDS und sein Kollege JOSH JOHNSON erwartet, die einen Eindruck geben werden, wie moderner Steptanz 2017 klingt und aussieht.

Wussten Sie eigentlich, dass der Steptanz hier in Hamburg die hauptsächliche Arbeitsweise zum Verlegen des Kopfsteinpflasters war ? (frei nach Rolf  Claussen, -Wissen für den Nachhauseweg-, Hansa Theater 2017)