Fr., 17. Febr.
20.00 Uhr
Eintritt: 15,- / erm. 10,- Euro
Freie Platzwahl!


 

TUTEN UND BLASEN:

"100 Jahre Thelonious Monk."

 

2017 ist nicht nur das Lutherjahr.  Ein weiterer Jahrestag wird darüber fast vergessen: Thelonious Monk wäre 100 Jahre alt geworden.

Das ist für viele Musiker das bedeutendere Ereignis.

Der „High Priest of Bebop“, der mit so vielen wichtigen Jazzmusikern wie Miles Davis, Sonny Rollins, John Coltrane gespielt hat, eine bis heute sprudelnde Quelle der Inspiration für viele nachfolgende Komponisten, soll von uns mit einem „Tribute“-Konzert geehrt werden.

Schon 2007 und 2008 haben wir für ihn gespielt. Wir haben das Programm um mehrere Monk-Kompositionen erweitert, und wir werden Eigenkompositionen von Bandmitgliedern spielen, die von den eckigen, mysteriösen, scharfkantigen Schöpfungen des Meisters beeinflusst sind.

(inklusive: ein kurzer Film/Dia-Vortrag )